Hüsser Innenausbau > Aktuell > Aus Holz geschnitzt

Aus Holz geschnitzt

Sascha Imbach arbeitet seit 15 Jahren bei der Firma Hüsser Innenausbau in Bremgarten. Wer eine individuelle Schreinerlösung will, liegt bei ihm richtig. Ein guter Grund, ihn etwas besser kennenzulernen. «Sascha Imbach, wer bist du?»: Diese Frage mag zwar trivial erscheinen, einfach zu beantworten ist sie nicht.

Der hölzige Hipster von Hüsser Innenausbau

Der 44-jährige Ehemann und Vater einer zweijährigen Tochter ist ein regelrechter Naturbursche – «en Hölzige», wie er lachend zugibt. Mit seinem frech-kurzen «Man Bun» und dem Bärtchen geht er optisch auch locker als Hipster durch.



Der äussere Schein entspricht durchaus seinem Charakter, denn Mainstream liegt ihm nicht, dafür steht ihm der Sinn nach kreativem Werken. Die Freizeit verbringt er mit seiner Familie oder allein beim Campen im Wald und beim Kajakfahren. In der Natur tankt Sascha Energie, dort blüht er auf. Der Rohstoff Holz hat es ihm besonders angetan. Holz verkörpert für ihn Wärme und Gemütlichkeit. Kein Wunder, hat er sich in jungen Jahren für die Lehre zum Schreiner entschieden. Am Werkbank hat er sich oft vorgestellt, wie sich die Familie bei Speis und Trank in «seiner» Küche an «seinem» Tisch trifft und den Tag Revue passieren lässt. Ein Stück Holz zu etwas Handfestem zu formen, weckt in Sascha Heimatgefühle.

Vom Entwickler zum Verkäufer

Doch irgendwann waren auch sieben Jahre Schreinerarbeit genug. Er wollte an die Front, Kunden beraten und Projekte planen. Mit Menschen individuelle Lösungen ertüfteln, Materialien kombinieren und mit Farben spielen, macht Spass und erfüllt ihn. Denn Holz ist nicht gleich Holz: Ahorn beispielsweise hat eine homogene Oberflächenstruktur. Eine Fichte hingegen ist gekennzeichnet durch ausgeprägte Jahresringe und einer harzigen Duftnote.

Sascha ist kein Verkäufer, der nur den Abschluss im Sinn hat. Sein Interesse bei der Beratung gilt dem Menschen mit seinem Lebensstil. Nur so kann er sich auf sein Gegenüber einlassen und dessen Bedürfnisse erkennen.

Sascha ist ein emphatischer Mensch und weiss, wie er auf Kunden zugehen muss. Kurze Absagen via E-Mail nach mehreren Beratungsgesprächen nahm er lange Zeit sehr persönlich. Schliesslich hatte er einige Arbeitsstunden ins Projekt gesteckt und sich auf den Kunden eingelassen. Mittlerweile hat er mehr Distanz und gelernt mit Absagen umzugehen, ist aber dankbar, wenn er den wahren Grund hierfür erfährt, damit er sich stetig weiterentwickeln kann.

Teilzeitarbeit für Vater-Tochter-Tag

Seit der Geburt seiner Tochter vor rund zwei Jahren arbeitet Sascha mit einem 80-Prozent-Pensum. Die Firma hat ihm das ermöglicht. Er geniesst diese Zweisamkeit mit seiner Kleinen. Oft und gern spazieren sie durch die Wälder in der nahen Umgebung. Und immer begegnet ihnen etwas Neues. Eine schöne Art, den Kopf auszulüften, findet er. Denn dieser könne manchmal ganz schön «hölzig» sein.

Inneneinrichtung ist etwas Individuelles. Jeder hat einen anderen Geschmack und andere Bedürfnisse. Die Hüsser Innenausbau AG hat ihre Ausstellungs- und Produktionsräume in Bremgarten AG in der Nähe von Zürich.


Ausstellung
Montag–Freitag 8.00–11.45 Uhr; 13.00–16.45 Uhr
Samstag 9.00–15.00 Uhr


Kontakt
Hüsser Innenausbau AG
Oberebenestrasse 20
5620 Bremgarten
+41 56 648 30 70
innenausbau@huesser.com
www.huesser-innenausbau.ch


«Der Kunde will ernst genommen werden und erwartet einen fairen und transparenten Preis. Wenn ein Kunde mit dem Gespräch, der Beratung und dem Angebot zufrieden ist, dann weiss ich, ich habe meinen Job gut gemacht.»

Sascha Imbach

  • Folgen Sie uns
  • Ausstellung
    Montag – Freitag
    08.00 - 11.45 Uhr
    13.00 - 16.45 Uhr
    Samstag
    09.00 - 15.00 Uhr
  • Hüsser Innenausbau AG
    Oberebenestrasse 20
    5620 Bremgarten
    +41 56 648 30 70
    innenausbau@huesser.com
    www.huesser-innenausbau.ch
    Impressum